Willkommen auf meiner Website

Die Presse meint

"(...) Schlafwandlerisch sicher und gekonnt bewegt sich Christiane Heinke zwischen anspruchsvollem Liedgut a la Schumann und Schubert und leichter 20er Jahre Musik und Popsongs hin- und her (...)"

"(…) Den mutigen Wechsel von Schuberts Mignon Lied zum „Little Shop of Horror“ muß man ihr erst mal – technisch wie inhaltlich – nachmachen, denn ihre glasklare, wunderbar kontrollierte Stimme meistert solche Gratwanderungen geradezu 

perfekt (...)"

Lied & Oratorium

Aufgewachsen in einer Musikerfamilie habe ich die Musik Bachs, Schumanns und Hugo Wolfs quasi mit der Muttermilch aufgesogen. Als diplomierte Konzertsängerin gilt daher auch heute noch meine besondere Liebe dem Oratorium und dem Kunstlied.

Jazz & Band

Die Liebe zum Pop und Jazz kam erst spät, aber umso nachhaltiger, und ist inzwischen aus meinem Repertoire nicht mehr wegzudenken. Ich bin stolz seither wiederholt mit einigen tollen Bands und Musikern zusammen auftreten zu dürfen.

Musical

Nach meiner Musicalausbildung in Hamburg stand ich bis 2008 fast durchgängig in großen Musicalproduktionen auf deutschen Bühnen und reiste mit diversen Tournee-Produktionen durch Deutschland und das europäische Ausland.

Von A-kkordeon bis Z-arah

Ein ganz besonderes Highlight in meinem Repertoire ist das Mischen von unterschiedlichen musikalischen Stilrichtungen, von Lied über Jazz über Pop über 20er Jahre Schlager. Rudik Yakhin, ein unglaublicher Akkordeonist und mein musikalischer Partner ersetzt dabei gekonnt oft ein ganzes Orchester.